Datenschutzbelehrung

sellside-report.com nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst, der verantwortungsvolle Umgang mit Ihren Daten hat für sellside-report.com höchste Priorität. Ihre personenbezogenen Daten werden von sellside-report.com bei Erhebung und Nutzung gemäß den geltenden Datenschutzbestimmungen geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten auf unserer Website erfasst und wie diese genutzt werden.

Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Die Nutzung unseres Online-Angebots kann grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer persönlichen Daten erfolgen. Durch das Aufrufen unserer Website werden auf unserem Server Log-Files für Sicherungszwecke erhoben und gespeichert. Dies sind:

  • Browsertyp/ -version
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Referenz URL (zuvor besuchte Website)
  • IP-Adresse (Hostname des zugreifenden Rechners)
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten würden möglicherweise eine Identifizierung zulassen, allerdings findet diesbezüglich keine personenbezogene Verwertung statt. Sie können zu statistischen Zwecken ausgewertet werden, wobei der einzelne Nutzer anonym bleibt.

Personenbezogene Daten werden nur dann erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus, wie z.B. im Rahmen der Newsletter-Registrierung, durch die Teilnahme an Umfragen oder durch das Versenden von E-Mails, Anfragen oder Anforderungen zur Verfügung stellen.

Nutzung, Löschung und Weitergabe personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden nur von sellside-report.com verwendet. Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen und für die technische Administration. Sie werden nicht ohne ausdrückliche Einwilligung an Dritte weitergegeben, es sei denn sellside-report.com ist gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss zur Weitergabe verpflichtet.

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie dies wünschen oder wenn Sie zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich sind.

Einsatz von Cookies

Unsere Webseite verwendet an mehreren Stellen sogenannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies, also kleine, auf Ihrem Computer gespeicherte Textdateien, erlauben es einem Web-Server, auf den PC des Nutzers Informationen zu hinterlegen. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies aber auch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie über die Platzierung von Cookies informiert.

Generelle Deaktivierung von Cookies

Natürlich können Sie auch generell die Platzierung von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers dauerhaft oder auch nur zeitweise verhindern. Falls Sie Ihren Browser entsprechend einstellen, können Sie eventuell nicht mehr sämtliche Dienste und/oder Funktionen unseres Angebots vollständig nutzen. Jeder Browser lässt sich so einstellen, dass Cookies generell abgelehnt werden. Nachstehend finden Sie einige Hilfestellungen zu den Einstellungen der gängigen Internetbrowser:

Microsoft Edge:

  • Menü Extras – Internetoptionen
  • Klicken Sie auf die Registerkarte „Datenschutz“ und verschieben Sie dann unter Einstellungen den Schiebregler nach oben, um alle Cookies zu blockieren, oder nach unten, um alle zuzulassen. Klicken Sie anschließend auf OK.

Weitere Informationen finden Sie unter: http://windows.microsoft.com/de-de/windows-vista/block-or-allow-cookies

Mozilla Firefox:

  • Menü Extras – Einstellungen
  • Gehen Sie zum Abschnitt Datenschutz.
  • Setzen Sie die Auswahlliste neben „Firefox wird eine Chronik:“ auf „nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen“.
  • Setzen Sie das Häkchen bei Cookies akzeptieren, um Cookies zu erlauben, oder entfernen es, um Cookies abzulehnen.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen

Google Chrome:

  • Öffnen Sie Chrome und klicken Sie oben rechts auf das Symbol mit den drei Querstrichen, sodass sich das Menü öffnet.
  • Wählen Sie hier weiter unten, den Punkt „Einstellungen“.
  • Scrollen Sie herunter und klicken Sie ganz unten auf den blauen Link „Erweiterte Einstellungen anzeigen“.
  • Klicken Sie anschließend unter dem Punkt „Datenschutz“ auf „Inhaltseinstellungen“.Um Cookies zu aktivieren, setzen Sie ganz oben den Haken vor dem Punkt „Speicherung lokaler Daten zulassen“
  • Aktivieren Sie den Punkt „Lokale Daten nach Beenden des Browsers löschen“, werden alle Cookies nur so lange gespeichert, wie der Browser läuft. Sie können hier zusätzlich Cookies komplett verbieten und Ausnahmen hinzufügen.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=de

Google Analytics

Diese Webseite nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet Cookies, die eine Analyse der Benutzung dieser Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von EU-Mitgliedstaaten oder in anderen Staaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraums zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird im Auftrag des Betreibers dieser Webseite diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Leistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern, wobei allerdings in diesem Fall ggf. nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können.

Sie selbst können ferner die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (einschließlich Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google dadurch verhindern dass Sie das unter nachstehendem Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) zur Verfügung stehende Browser-Plugin installieren. Weitere Informationen zu Nutzungsbedingungen und zum Datenschutz erhalten Sie unter

http://www.google.com/analytics/terms/de.html

http://www.google.de/intl/de/analytics/privacyoverview.html

Diese Webseite verwendet die Erweiterung „gat_anonymizeIp()“, so dass die IP-Adresse nur gekürzt weiterverarbeitet wird, um eine anonymisierte Erfassung einen Rückbezug auf Einzelne zu verhindern.

Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer Daten durch Google in der erläuterten Vorgehensweise und zum erläuterten Zweck zu.

Keine Haftung für Webseiten und die Datenschutzbestimmungen von Drittseiten

Für die Einhaltung der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen auf Internetseiten unserer Vermarktungspartner (Drittseiten), ist der jeweilige Seitenbetreiber selbst verantwortlich. Bitte entnehmen Sie den dortigen Datenschutzbestimmungen die für Sie relevanten Informationen, für deren Inhalt sellside-report.com keine Haftung übernimmt.

Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Auf schriftliche Anfrage werden wir Sie gerne über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren.

Recht auf Widerruf

Sie sind berechtigt, die Einwilligung in die Verwendung personenbezogener Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Hierzu genügt eine E-Mail über unser Formular oder formlos an service@sellside-report.com. Daten für Abrechnungs- und buchhalterische Zwecke sind von einem Widerruf bzw. einer Löschung nicht berührt. Die Abmeldung des sellside-report.com-Newsletters kann jederzeit innerhalb des jeweiligen Newsletters selbst mit Nutzung der integrierten Abmeldemöglichkeit erfolgen.

Sicherheitshinweis

Ihre Angaben speichert sellside-report.com auf geschützten Servern in Deutschland.

Da die ständige Entwicklung des Internets von Zeit zu Zeit Anpassungen unserer Datenschutzerklärung erforderlich macht, behalten wir uns vor, jederzeit entsprechende Änderungen vorzunehmen.

Stand: September 2016